BERTOLD HUMMEL - Texte zu den Werken: Nun lobet Gott im hohen Thron


Zurück zur Verzeichnisliste

Nun lobet Gott im hohen Thron (Weise: Genf 1542)
Liedkantate zum 117. Psalm für vier gemischte Stimmen, Volksgesang und Orgel (1964)
 

Aufführungsdauer: 7 Minuten

Verlag: früher Pustet / heute sind die Rechte bei der Bertold Hummel Stiftung:

PartiturSopran / AltTenor / Bass

 

I.

Nun lobet Gott im hohen Thron,
ihr Völker aller Nation;
hoch preiset ihn mit Freudenschalle,
ihr Völker auf der Erden alle!


II.

Denn sein Erbarmen, seine Gnad'
sich über uns gebreitet hat.
Es wird die Wahrheit unsres Herren
in Ewigkeit ohn' Ende währen.
 

III.

Lob sei dem Vater und dem Sohn,
dem Heil'gen Geist auf gleichem Thron,
im Wesen einem Gott und Herren,
den wir in drei Personen ehren.
Alleluja.

 

siehe auch: Nun lobet Gott im hohen Thron - Liedmotette für vier gemischte Stimmen a cappella (1998)


siehe auch: Liturgische Musik von Bertold Hummel